Zusammenfassung von Andorra (Interpretation, Personenkonstellation, Bildnis Thematik)

Die Schularbeit wurde von der Redaktion von Schulhilfe.de auf ihre Qualität geprüft
  • BW: Gymnasium 12. Klasse
  • Deutsch
  • 6
  • 830
  • PDF

Buchkritik: Zusammenfassung von Andorra (Interpretation, Personenkonstellation, Bildnis Thematik)

Die Interpretation des Stücks ''Andorra'' von Max Frisch kann dir für die Deutsch-Stunde helfen. Hast du das Stück nicht gut verstanden? Sollst du ein Essay über dieses Stück schreiben? Dann sollst du diese Interpretation haben. Enthält wichtige Informationen und Ideen aus dem Stück: Allgemeines zum Buch, Inhaltsangabe, Personenkonstellation, Bildnis Thematik. Diese Unterthemen werden vollständig erreichen und klar expliziert.

Auszug:

Inhaltsangabe:
- Spielt in Andorra
- Wird als schönes Land, aber armes Land, ein friedliches Land, aber ein schwaches Land charakterisiert
- Andorraner haben viele Antisemitistische Vorurteile
- Handelt von Andri, der von seinem Vater unehelich mit einer „ Schwarzen“ gezeugt wurde  Vater gibt ihn als jüdisches Pflegekind aus
- Andri wird mit jüdischen Eigenschaften konfrontiert, die angeblich auf ihn zu treffen

Beispiel:
- Andri möchte gerne Tischler werden  Der Lehrmeister geht davon aus, dass der schlecht geschreinerte Stuhl von Andri ist  dies stimmt aber nicht, denn der schlecht geschreinerte Stuhl ist vom Gesellen  stellt das Missverständnis aber nicht klar und so wird Andri in den Verkauf gesteckt wo er laut Meinung des Lehremeisters besser arbeitet.
- Andri und die Tochter des Lehrers ( Barblin) lieben sich = Halbgeschwister, die es aber nicht wissen
- Andri hält bei dem Lehrer um die Hand Barblins an  Lehrer lehnt ab... Kaufen Sie jetzt Zugang, um mehr zu lesen

Zusammenfassung von Andorra (Interpretation, Personenkonstellation, Bildnis Thematik)

[0]
Es gibt noch keine Bewertungen.