Referat - Die Kirche im Mittelalter

Die Schularbeit wurde von der Redaktion von Schulhilfe.de auf ihre Qualität geprüft
  • NRW: Gymnasium 11. Klasse
  • Geschichte GK
  • 3-
  • 3
  • 216
  • PDF

Referat - Die Kirche im Mittelalter

Referat - Die Kirche im Mittelalter gibt Auskunft über die Rolle der Kirche in der mittelalterlichen Stadt. Kann dir bei der Geschichte-Stunde helfen. Das Referat ist knapp und enthält die wichtigsten Informationen über diesem Thema: Kirche im Mittelalter. Du wirst mit diesem Referat das Thema gut verstehen, weil es in einem umgangssprachlichen Sprachstil geschrieben ist. Wurde von einem Schüler aus der 11-Klasse geschrieben.

Auszug:

-nachdem das römische Reich unterging breitete sich der christliche Glaube schnell aus
-Christianisierung von Trier und Köln um 800
-Bau von Klöstern an Handelswegen um 900
-erstes Kloster war das Kloster Corvey in der nordrhein-westfälischen Stadt Höxter an der Weser
-heidnisch germanische Religion wurde vom Christentum verdrängt
-an den Stellen an welchen sich die Klöster bildeten entstanden rasch Siedlungen welche christianisiert wurden
-Beispiele dafür: Höxter(Corvey), Essen, Fulda ... Kaufen Sie jetzt Zugang, um mehr zu lesen

Referat - Die Kirche im Mittelalter

[0]
Es gibt noch keine Bewertungen.