Referat über John Locke - Staatstheorie

Die Schularbeit wurde von der Redaktion von Schulhilfe.de auf ihre Qualität geprüft
  • BW: Gymnasium 12. Klasse
  • Philosophie
  • 2-
  • 2
  • 572
  • PDF

Referat über John Locke - Staatstheorie

In dem Referat wird die Staatstheorie von John Locke näher erläutert. Zuerst werden einige Fragen zu dieser Staatstheorie oberflächlich behandelt. Diese werden später in der Hausarbeit ausführlicher erklärt. Außerdem wird noch beschrieben, wer John Locke war und welche Intention hinter seiner Staatstheorie steckte. Das Referat ist zwar sehr kurz, dafür ist der Inhalt aber einfach zu verstehen.

Auszug:

Von wem geht die Macht aus: Vom Volk

Wer übt die Macht aus: Legislative und Exekutive

Warum ist die Machtverteilung so geregelt: Gesetze sollen Wohl des Volkes dienen. Um Missbrauch zu
verhindern, sollen Organe getrennt werden, damit Die Freiheit nicht eingeschränkt wird.

Wegweisend an dieser Staatstheorie: Gewaltentrennung

Schwächen dieser Staatstheorie: Gesetze sollen Wohl des Volkes dienen. Um Missbrauch zu verhindern, sollen Organe getrennt werden, damit Die Freiheit nicht eingeschränkt wird... Kaufen Sie jetzt Zugang, um mehr zu lesen

Referat über John Locke - Staatstheorie

[2]
Benutzerbewertungen
  • 14.12.2015
    ist gut geschrieben, wenn auch etwas sehr kurz
  • 21.11.2016
    nicht gut zu viel ßber legislative sonst über nox

Schüler, die Referat über John Locke - Staatstheorie heruntergeladen haben, haben auch dies heruntergeladen