Referat: Hitler und der Aufstieg der NSDAP

Die Schularbeit wurde von der Redaktion von Schulhilfe.de auf ihre Qualität geprüft
  • BW: Gymnasium 11. Klasse
  • Geschichte
  • 2-
  • 2
  • 761
  • PDF

Referat: Hitler und der Aufstieg der NSDAP

In dem Referat wird beschrieben, wie Adolf Hitler nach dem Ende des Ersten Weltkrieges zur Macht kam und wie der NSDAP der Aufstieg zur führenden Partei glückte. Des Weiteren werden natürlich die gesellschaftlichen, historischen und sozialen Umstände betrachtet, die erhebliche Auswirkungen auf diese Entwicklung hatten.

Auszug:

Nach Ende des Ersten Weltkrieges fanden am 19. Januar 1919 die Wahlen zur deutschen Nationalversammlung statt. Anfang Februar desselben Jahres traf die neu gewählte Nationalversammlung dann in Weimar zusammen und wählte am 11. Februar den Sozialdemokraten Friedrich Ebert zum Reichspräsidenten. Dieser hatte weitgehende Rechte wie z.B., dass er die Grundrechte in einer Notlage ohne Zustimmung des Reichtages vorübergehend außer Kraft setzen durfte... Kaufen Sie jetzt Zugang, um mehr zu lesen

Referat: Hitler und der Aufstieg der NSDAP

[0]
Es gibt noch keine Bewertungen.