Der plötzliche Spaziergang - Inhaltsangabe

Die Schularbeit wurde von der Redaktion von Schulhilfe.de auf ihre Qualität geprüft
  • NRW: Gymnasium 12. Klasse
  • Deutsch GK
  • 3+
  • 1
  • 424
  • PDF

Der plötzliche Spaziergang - Inhaltsangabe

Der folgende Text ist die Inhaltsangabe der Erzählung „Der plötzliche Spaziergang“ von Franz Kafka aus dem Sammelband „Betrachtung, die im Januar 1912 entstanden ist und thematisiert den Akt einer Person, der zur Selbstbefreiung führt. Die Inhaltsangabe ist gut strukturiert, gelungen und stellt knapp und kurz die Aktionen der Erzählung ''Der plötzliche Spaziergang'' dar. Sie wurde von einem Schülern aus der 12 Klasse geschrieben.

Auszug:

Inhaltlich geht es in der Parabel darum, dass der Erzähler mit seiner Familie beisammen am Tisch sitzt, doch der Erzähler fühlt sich fremd und hat den Drang von der Situation zu fliehen. Den Gedanken der Flucht gibt der Erzähler aber nach.

Die Situation wird vom Erzähler in der unpersönlichen „man-Erzählung“ geschildert. Dabei thematisiert der Erzähler die Bedingungen, die gegen einen Ausbruch sprechen. Dabei lassen sich aus dem Kontext die Gründe wie zum Beispiel die Macht der Gewohnheit, das schlechte Wetter oder die Nachtruhe erschließen.
Das Interessante an der Parabel ist, dass diese nur aus zwei Sätzen besteht. Im ersten Satz findet man ein komplexes Konditionalsatzgefüge, wobei neunmal „wenn“ verwendet wird.

Der zweite Satz ist lediglich eine Konstruktion aus Haupt- und Nebensatzkonstruktion.
Im Ersten Teil der Parabel benennt der Erzähler Gründe, die gegen einen Aufbruch sprechen. Das macht der Autor, indem er vier Konditionalsätze miteinander verbindet (Z. 1; Z. 5f.; Z. 7f.; Z. 9f.). Die Gründe, die gegen einen Aufbruch sprechen, sind, dass mich sich damit abgefunden hat, zu Hause zu bleiben, oder dass man eine andere Beschäftigung gefunden hat, oder das Wetter sei dafür nicht geeignet oder dass bei der Familie Erstaunen hervorrufen würde.

Mit dem fünften Konditionalsatz beginnt der Erzähler die Gründe zu benennen, die für einen Aufbruch sprechen. Zusätzlich kommt mit dem Satz der Gedanke doch plötzlich, obwohl der Erzähler fest davon überzeugt war, zu Hause zu bleiben (vgl. Z. 10f.)..... Kaufen Sie jetzt Zugang, um mehr zu lesen

Der plötzliche Spaziergang - Inhaltsangabe

[0]
Es gibt noch keine Bewertungen.

Schüler, die Der plötzliche Spaziergang - Inhaltsangabe heruntergeladen haben, haben auch dies heruntergeladen