An Outpost of Progress Charakterisierung Kayerts and Carlier

Die Schularbeit wurde von der Redaktion von Schulhilfe.de auf ihre Qualität geprüft Ein Gold-Produkt ist ein Produkt, das von den fachlich kompetenten Lehrfachkräften und Studenten von Schulhilfe.de erarbeitet wurde. Produkte, die besonders wertvoll sind, werden von Schulhilfe.de mit der Kennzeichnung Gold-Produkt versehen.
  • BW: Gymnasium 12. Klasse
  • Englisch
  • 1+
  • 2
  • 693
  • PDF

An Outpost of Progress Charakterisierung Kayerts and Carlier

In dieser Charakterisierung zu Joseph Conrads "An Outpost of Progress" werden Kayerts und Carlier, die beiden Hauptpersonen der Erzählung,charakterisiert.
Der Abstieg und moralischer Verfall der Hauptfiguren werden beschrieben und sie werden als symbol der Kolonialmacht betrachtet.
Die Erzählung "An Outpost of Progress" gehört zur Pflichtlektüre im Fach Englisch in Baden-Würtemberg.

Auszug:

The two Europeans Kayerts and Carlier are the main characters of the short story, “An Outpost of Progress”, written by Joseph Conrad. Their physical appearances are rather unflattering: “Kayerts, the chief, was short and fat; Carlier, the assistant, was tall with a large head and a very road trunk (…)” (p. 8, ll. 1-3) .
Kayerts has worked in a telegraph office, but after the death of his wife he is now trying to save up for his daughter Melie’s dowry. Kayerts is proud that the director has left him in charge of the outpost and believes him when he promises that this is indeed a promising station: “Kayerts was moved almost to tears” (p. 9. Ll. 27-28)... Kaufen Sie jetzt Zugang, um mehr zu lesen

An Outpost of Progress Charakterisierung Kayerts and Carlier

[0]
Es gibt noch keine Bewertungen.

Schüler, die An Outpost of Progress Charakterisierung Kayerts and Carlier heruntergeladen haben, haben auch dies heruntergeladen