Krisenjahr 1923

Die Schularbeit wurde von der Redaktion von Schulhilfe.de auf ihre Qualität geprüft
  • NRW: Gymnasium 10. Klasse
  • Geschichte GK
  • 2
  • 3
  • 824
  • PDF

Krisenjahr 1923

Dies ist eine Erläuterung über das Krisenjahr 1923. In der Erläuterung werden die Ruhrbesetzung, der Hitlerputsch und die Inflation beschrieben.

Auszug:

Die Ruhrbesetzung:
1923 haben die belgisch-französischen Besatzungstruppen das Ruhrgebiet besetzt, welches der Höhepunkt eines politisch-militärischen Konfliktes zwischen den Ländern Frankreich und Deutschland war. Die Truppen marschierten in das gesamte Ruhrgebiet ein, um die dortige Kohle- und Koksproduktion als „ Pfand“ zu sichern, damit die Deutschen weiter ihre Reparationsverpflichtungen aus dem 1. Weltkrieg erfüllen... Kaufen Sie jetzt Zugang, um mehr zu lesen

Krisenjahr 1923

[0]
Es gibt noch keine Bewertungen.

Schüler, die Krisenjahr 1923 heruntergeladen haben, haben auch dies heruntergeladen