Klimazonen - mini Referat

Die Schularbeit wurde von der Redaktion von Schulhilfe.de auf ihre Qualität geprüft
  • BW: Gymnasium 11. Klasse
  • Geographie
  • 3
  • 2
  • 252
  • PDF

Klimazonen - mini Referat

Klima wird allgemein als das Wetter den Durchschnitt geschätzt mehr als eine lange Zeit definiert. Der Standard, der sich Periode im Durchschnitt beläuft, ist 30 Jahre, aber andere Perioden können verwendet werden, vom Zweck abhängend. Der Text ist ein mini Referat über die Klimazonen und erklärt dir knapp und kurz die wichtigsten Informationen über dieses Thema. Du kannst die Informationen weiter entwickeln, oder das mini Referat vollständig benützen.

Auszug:

Auf unserer Erde gibt es verschiedene Kontinente, verschiedene Länder, verschiedene Städte und nicht zu vergessen verschiedene Klimazonen. Die Welt ist aufgrund der unterschiedlichen Menge und Stärke der Sonneneinstrahlung in Klimazonen eingeteilt. Grob gesagt gibt es auf der Welt 5 große Klimazonen: In und rund um die Polargebiete herrscht die Kalte Zone. In der Kalten Zone beträgt es meistens 0°C oder unter 0°C. Zu ihren Gebieten gehören die Eiswüste/Eisregion, die Tundra und der boreale Nadelwald. Wenn man aus der Richtung der Polarkreise in Richtung Äquator gehen möchte, kommt man in die Gemäßigte Zone. Die Durchschnittstemperatur in der gemäßigten Zone beträgt im die 8°. In der Gemäßigten Zone gibt es die 4 Jahreszeiten Frühling, Sommer, Herbst und Winter. Teile dieser Zone sind zum Beispiel die sommergrünen Laub- und Mischwälder, die winterkalte Steppe und die Winterkalte Wüste. Die nächste Zone ist die Letzte vor der tropischen Zone, welche um den Äquator herum liegt. Diese nennt man deshalb Subtropische Zone ... Kaufen Sie jetzt Zugang, um mehr zu lesen

Klimazonen - mini Referat

[0]
Es gibt noch keine Bewertungen.