I Have a Dream Redeanalyse

Die Schularbeit wurde von der Redaktion von Schulhilfe.de auf ihre Qualität geprüft
  • Gymnasium 11. Klasse
  • Englisch LK
  • 2
  • 3
  • 871
  • PDF

I Have a Dream Redeanalyse

Dies ist eine Redeanalyse von der berühmten "I Have a Dream"-Rede von Martin Luther King. Ich habe hier die Themen erläutert (u.a. "The American Dream") und habe auch den Inhalt in Bezug auf rhetorische Mittel analysiert.

Auszug:

The “I have a dream”- oration was delivered on August 28th, in 1963 at the steps of Lincoln Mermorial. The speech became one of the most well known, in modern time and it is often linked to subjects as racism, suppression and the fight for equality. A protest had been arranged, related to the speech, where more than 200.000 attended – blacks as well as and whites. All through there where several other speakers who focused on equality and justice, there will only be one man who we connects this day with: Martin Luther King, and I will try to illustrate why in the following part... Kaufen Sie jetzt Zugang, um mehr zu lesen

I Have a Dream Redeanalyse

[2]
Benutzerbewertungen
  • 18.03.2014
    Hat mir sehr bei meiner Hausaufgabe geholfen.
  • 22.03.2014
    Ich finde die Arbeit ist gelungen und sehr gut strukturiert, wir werden vielleicht eine Klausur über diese Rede schreiben, zu dem ist die Arbeit nützlich für den Unterricht. Fehler bzw. Lücken konnte ich nicht finden.

Schüler, die I Have a Dream Redeanalyse heruntergeladen haben, haben auch dies heruntergeladen