Fahrenheit 451 Charakterisierung Clarisse

Die Schularbeit wurde von der Redaktion von Schulhilfe.de auf ihre Qualität geprüft
  • NRW: Gymnasium 11. Klasse
  • Englisch GK
  • 2-
  • 2
  • 727
  • PDF

Fahrenheit 451 Charakterisierung Clarisse

Diese Arbeit enthält eine Charakterisierung von Clarissa McClellan aus dem Roman "Fahrenheit 451" von Ray Bradbury. Insbesondere wird beschrieben, wie Clarissa Montag beeinflusst.

Auszug:

Clarisse McClellan is, by the definition of her society, a freak. But by my definition, she is an incredibly intelligent girl! Her innocent influence on the people who are open is amazing.
Through the book we actually don’t hear a lot about her, but her part is not a small one. Clarisse is a protagonist and an antagonist, if you look at them indirectly. Of course Montag has the biggest part through the whole book, but most of Montags decisions are not made without some kind of considerations about what Clarisse would have done... Kaufen Sie jetzt Zugang, um mehr zu lesen

Fahrenheit 451 Charakterisierung Clarisse

[1]
Benutzerbewertungen
  • 10.02.2014
    Sehr gut strukturiert und auch sehr hilfreich..danke!