Facharbeiten: Methoden sozialer Arbeit

Die Schularbeit wurde von der Redaktion von Schulhilfe.de auf ihre Qualität geprüft
  • BW: Gymnasium 11. Klasse
  • Psychologie
  • 2
  • 6
  • 563
  • PDF

Facharbeiten: Methoden sozialer Arbeit

Diese Facharbeit befasst sich mit den unterschiedlichen Methoden der sozialen Arbeit. Die Schularbeit beinhaltet eine tabellarische Übersicht über die verschiedenen Methoden, ihre Merkmale, Ziele, Anwendungsprinzipien und die „Schritte des Vorgehens". Außerdem wird in der Facharbeit definiert, was soziale Arbeit ist.

Inhalt:

Definition

Soziale Einzelhilfe

Soziale Gruppenarbeit

Soziale Gemeinwesenarbeit

Betroffene

Merkmale

Ziele

Anwendungs-Prinzipien

Schritte des Vorgehens

Auszug:

Die Soziale Arbeit basiert auf eine professionelle und wissenschaftliche Grundinstanz. Sie grenzt sich somit von der privaten Hilfeleistung ab. Dabei sind Veränderungen und Bewältigungen sozialer sowie gesellschaftlicher Probleme-und Mangellagen die ausschlaggebenden Aufgabenbereiche. Ein weiteres, unausbleibliches Ziel, ist die Befähigung zur Selbsthilfe der Betroffenen. Die soziale Arbeit beschäftigt sich mit dem Individuum und dessen (überschaubare) Umgebung. Somit grenzt es sich zum Beispiel von politischer Arbeit ab. Sie greift dann ein, wenn Probleme durch familiäre Unterstützung nicht mehr zu bewältigen sind. Materielle Unterstützungen wie Geldleistung, zählen nicht als soziale Arbeit.

... Kaufen Sie jetzt Zugang, um mehr zu lesen

Facharbeiten: Methoden sozialer Arbeit

[0]
Es gibt noch keine Bewertungen.