Facharbeit zum Thema Gehörlose Kinder

Die Schularbeit wurde von der Redaktion von Schulhilfe.de auf ihre Qualität geprüft
  • NRW: Gymnasium 11. Klasse
  • Erziehungswissenschaft GK
  • 3
  • 18
  • 6383
  • PDF

Facharbeit zum Thema Gehörlose Kinder

Eine Facharbeit zum Thema "Förderung von Gehörlosen Kindern" im Fach Pädagogik.In der Facharbeit werden folgende Fragen bearbeitet:

Inhalt:

1.Einleitung
2. Definition von Behinderung, Gehörlosigkeit und Integration
3. Ursachen für Gehörlosigkeit
4.Was können Eltern tun wenn sie erfahren das ihr Kind gehörlos ist?
4.1 Das Cochlea Implantat
4.2 Kann ein Kind mit dem CI wie ein „gesundes“ Kind hören?
4.3 Ab wann ist es sinnvoll sich für ein CI zu entscheiden?
4.4 Spezielle Förderungen von CI Kinder
4.5 Integration im Kindergarten und in der Schule
4.6 Vor- und Nachteile des Cochlea Implantates

4.2.1 Die Gebärdensprache
4.2.2 Förder- und Therapiemöglichkeiten für Eltern
4.2.3 Spezielle Kindergärten und Schulen
4.2.4 Vor- und Nachteile der Gebärdensprache
5. Das Beispiel Carolin
5.1 Das Interview mit Carolin (Senior)
6. Fazit

Auszug:

1.Einleitung
Ein geeignetes Thema für die Facharbeit zu finden, ist für mich gar nicht so leicht gewesen. Ich wusste jedoch von Anfang an, dass ich am liebsten in dem Fach Pädagogik eine Facharbeit schreiben wollte, da ich später einem Beruf nachgehen möchte, der mit Kindern zu tun hat. Mehrere Themen, sprachen mich an, doch am interessantesten fand ich das Thema Förderung von gehörlosen Kindern, zumal das Kind meiner Nachbarin von Geburt an gehörlos ist und ich seit mehreren Jahren bei ihr regelmäßig Babysitten gehe. Außerdem konnte ich schon ein paar Erfahrungen zu diesem Thema sammeln, als ich mein Sozialpraktikum in der Grundschulklasse von Carolin machte. Ich habe dabei gemerkt, wie anstrengend es für Carolin ist, mit den anderen Kindern mithalten zu können, da ja das Hören für sie nicht selbstverständlich ist. Mir stellte sich die Frage: Ob es möglich sei gehörlose Kinder durch spezielle Förderung auf den gleichen Entwicklungsstand mit gesunden Kindern zu bringen? Oder ob es für gehörlose Kinder besser, wäre wenn sie gehörlos blieben und sich durch die Gebärdensprache verständigen könnten? Diese beiden Leitfragen möchte ich in meiner Arbeit erörtern. Ich möchte herausfinden, welche Möglichkeiten Eltern haben, wenn sie erfahren, dass ihr Kind gehörlos ist. Ich will mehr über Carolins Verhaltensmuster lernen und verstehen, warum sie sich oft anders verhält als „gesunde“ Kinder und wie man am besten in solchen Situationen mit ihr umgeht. Schön fände ich, wenn ihre Eltern meine Facharbeit, lesen würden und vielleicht so noch mehr über ihr Kind erfahren könnten... Kaufen Sie jetzt Zugang, um mehr zu lesen

Facharbeit zum Thema Gehörlose Kinder

[1]
Benutzerbewertungen
  • 05.07.2016
    Mir hat der Teil der Gebärdensprache weitergeholfen.