Facharbeit über Ikone am Beispiel von Andy Warhols „Marilyn Monroe"

0 0 0 0 0 0 (0 bewertungen)
Die Schularbeit wurde von der Redaktion von Schulhilfe.de auf ihre Qualität geprüft

Schule

NRW: Gymnasium 11. Klasse

Fach

Kunst GK

Note

3+

Anzahl Seiten

17

Anzahl Wörter

4785

Dateiformat

PDF

Facharbeit über Ikone am Beispiel von Andy Warhols „Marilyn Monroe"

In dieser Facharbeit wird erläutert, wie Andy Warhols Siebdruck von Marilyn Monroe zu einer Ikone der Pop-Art werden konnte und welchen Einfluss dies noch heute auf unsere Gesellschaft hat. Zunächst wird in der Schularbeit über den Künstler Andy Warhol berichtet. Daraufhin werden das Bild und sein Einfluss analysiert.

Inhalt:
Einleitung

Andy Warhol

Sein Leben

Seine Werke und Techniken

Marilyn Diptych

Vorwissen

Analyse

Einfluss, Folgewerke und Klone

Einfluss in der heutigen Gesellschaft

Fragebogen

Auswertung des Bogens

Andere Quellen

Fazit

Schlusswort

Bildverzeichnen

Literaturverzeichnis

Erklärung

Auszug:
In meiner Facharbeit beschäftige ich mich vor allem mit dem Diptychon „Marilyn Diptych“ des Künstlers Andy Warhol. Dieser 1962 gefertigte Siebdruck ist ein 205,44cm mal 289.56cm großes Bild, welches mit Acryl auf einer Leinwand aufgetragen wurde und hängt zurzeit in der Tate Gallery of Modern Art in London. Es zeigt die 1952 verstorbene Schauspielerin Marilyn Monroe und gilt als Wegbereiter und Ikone der Kunstrichtung Pop Art. ... [Jetzt mehr lesen]