East is East - Charakterisierung von Maneer

Die Schularbeit wurde von der Redaktion von Schulhilfe.de auf ihre Qualität geprüft
  • BE: Sekundarschule 12. Klasse
  • Englisch LK
  • 4+
  • 1
  • 202
  • PDF

East is East - Charakterisierung von Maneer

Die Charakterisierung beschreibt die Figur Maneer aus dem Drama „East is East" von Ayub Khan-Din. In der Schularbeit wird primär auf Maneers Beziehung zu seiner Familie und sein Leben als Muslim in England eingegangen. Die Charakterisierung ist sehr kurz und es sind recht viele sprachliche und grammatikalische Fehler im Text.

Auszug:

Maneer is the son of an emigrated Pakistani Muslim to England, named George, who is married with a British Roman Catholic of Irish descent named Ella. Both have 6 sons and one daughter. Maneer is the next to last of the boys. He believes strongly in the coran and practices the way of life like a muslim. He prays to allah in the room while the brothers change clothes and they do not take notice of him. ... Kaufen Sie jetzt Zugang, um mehr zu lesen

East is East - Charakterisierung von Maneer

[0]
Es gibt noch keine Bewertungen.