Beweis des Satzes von Pythagoras - Facharbeit

Die Schularbeit wurde von der Redaktion von Schulhilfe.de auf ihre Qualität geprüft
  • SH: Gymnasium (G8) 11. Klasse
  • Mathematik
  • 2+
  • 3
  • 312
  • PDF

Beweis des Satzes von Pythagoras - Facharbeit

Hier wird der Beweis bzw. die Herleitung des Satzes von Pythagoras erläutert. Die Facharbeit ''Beweis des Satzes von Pythagoras'' wurde von einem Schülern aus der 11 Klasse für die Mathematik-Stunde, als Hausaufgabe geschrieben. Es gibt eine Vielzahl von Beweisen für den Satz des Pythagoras.Darunter fallen zum Beispiel die Varianten von Euklid ,Albert Einstein, Leonardo da Vinci, Arthur Schopenhauer und dem früheren amerikanischen Präsidenten James A. Garfield. Die Arbeit enthält Bilder und die Formel, damit die Sätze gut erklären können.

Auszug:

Bei dieser Herleitung des Satzes von Pythagoras muss man zunächst ein rechtwinkliges Dreieck konstruieren mit den Bezeichnungen ,, a´´ , ,,b´´ und ,,c´´.Der rechte Winkel liegt der Hypotenuse gegenüber.Anschließend wird ein Quadrat unterhalb der Hypotenuse (= Hypotenusenquadratt) eingezeichnet um den Flächeninhalt zu erhalten. Somit ergibt sich aus den übrigen Seitenlängen des Qudarats ebenfalls die Bezeichnung ,,c´´.Folglich wird an den drei entstandenen Seitenlängen des Quadrats jeweils ein zusätzliches rechtwinkliges Dreieck konstruiert was genau dem erst gegeben Dreieck entspricht. Zusatnde kommt dadurch ein großes Quadrat, welches sich durch die Zusammenfügung aller Flächen ergibt..... Kaufen Sie jetzt Zugang, um mehr zu lesen

Beweis des Satzes von Pythagoras - Facharbeit

[0]
Es gibt noch keine Bewertungen.