Belgien im zweiten Weltkrieg Facharbeit

0 0 0 0 0 0 (0 bewertungen)
Die Schularbeit wurde von der Redaktion von Schulhilfe.de auf ihre Qualität geprüft

Schule

NRW: Gesamtschule 11. Klasse

Fach

Geschichte GK

Note

1

Anzahl Seiten

20

Anzahl Wörter

8703

Dateiformat

PDF

Belgien im zweiten Weltkrieg Facharbeit

In der Arbeit wird die Rolle Belgiens im 2. Weltkrieg beschrieben. Die Ursachen und der Verlauf des Krieges werden beschrieben.
Es wurde für die Arbeit hauptsächlich im Internet recherchiert.

Inhalt:
Einleitung 3
Ursachen für den Krieg in Belgien 3
Belgien als Schlachtfeld Westeuropas 3
Unsichere Belgische Neutralität 3
Der Verlust von Eupen Malmedy 4
Die Maginot Linie 5
Die französischen Kanalhäfen 5
Kriegsziel: Angriff auf England 5
Der Verlauf des Krieges in Belgien 5
Vorbereitung und Plan 5
Das Kräfteverhältnis 7
Keine Kriegserklärung 7
Durchquerung der Ardennen 7
Ostbelgien 8
Einnahme von Eben-Emael 8
Belgiens Kapitulation am 28. Mai 1940 8
Belgien während der Besatzungszeit 9
Die Organisation der Besatzung 9
Die Rolle des Königshauses 10
Kollaboration 11
Das Schicksal der Juden in Belgien 12
Die belgische Widerstandsbewegung 12
Die Befreiung Belgiens durch die Alliierten 13
Der amerikanische Vorstoß (Operation Overlord) 13
Die Ardennenoffensive – das letzte Aufbäumen der Wehrmacht 14
Das Ende des Krieges 15
Die Folgen 15
Schlussbetrachtung 16
Anhang 16
Zeitzeugen berichten über die Besatzung 16
Interview 17
Literaturverzeichnis 19
20
Mind Map (Vorarbeit) 20

Auszug:
EINLEITUNG

Der Zweite Weltkrieg war bisher der größte Krieg in der Geschichte der Menschheit. 60 Millionen Menschen kamen dabei ums Leben. Noch viel mehr wurden zu Krüppeln, Waisen, Flüchtlingen, Vertriebenen. Der Krieg veränderte das Leben, die Ansichten und die Kultur in Europa.
Aus diesem Grund halte ich es für wichtig sich mit diesem Thema der jüngeren Geschichte auseinanderzusetzen.

Persönlich lebe ich als Deutscher in Belgien. Darum interessiert mich das Verhältnis der beiden Staaten zueinander. Unweit von Aachen fanden bedeutende Schlachten des Zweiten Weltkrieges statt. Ich finde es spannend, die historischen Ereignisse dieser Gegend zu er-kunden.

In dieser Arbeit sollen die Ursachen des Krieges in Belgien und dessen Verlauf betrachtet werden, sowie die Situation während der Besatzung und schließlich das Ende des Krieges. Außerdem sollen zwei Zeitzeugen zu Wort kommen, die beschreiben, wie sie den Krieg in Eupen und in Lüttich erlebt haben... [Jetzt mehr lesen]