Analyse von "The Economics of Global Warming"

Die Schularbeit wurde von der Redaktion von Schulhilfe.de auf ihre Qualität geprüft
  • NRW: Gesamtschule 12. Klasse
  • Englisch GK
  • 3+
  • 2
  • 452
  • PDF

Aufgabe 2: Sach- und Gebrauchstext: Analyse von "The Economics of Global Warming"

Dies ist eine Analyse des Sach- und Gebrauchstextes „The Economics of Global Warming" von Thomas Schelling. In der Schularbeit wird erläutert, wie sich Schelling zur Ungerechtigkeit in der Welt äußert und wie er die Kluft zwischen der armen und der reichen Bevölkerung beschreibt. Außerdem wird in der Schularbeit analysiert, welche Stilmittel Schelling verwendet, um die Aufmerksamkeit des Lesers zu gewinnen.

Auszug:

The given text “The Economics of Global Warming – Melting Glacieers, Rising Incomes, and Food” is a comment/article written by Thomas C. Schelling in year 2011. The rhetorical devices as well as it effect on the readership are analysed in the following text.

After my first reading comprehension Schelling's Intention is to point out the increasing social and economic inequality between the world's rich and poor... Kaufen Sie jetzt Zugang, um mehr zu lesen

Analyse von "The Economics of Global Warming"

[2]
Benutzerbewertungen
  • 28.03.2015
    Echt toll! Da kann bei meiner Klausur nur noch wenig schief gehen! DANKE
  • 17.08.2015
    gute Analyse. Soweit alles drin, bis auf noch einige rhetorischen Mittel. Vielen Dank