Analyse - "No Road" von Philip Larkin

Die Schularbeit wurde von der Redaktion von Schulhilfe.de auf ihre Qualität geprüft
  • NRW: Gymnasium 10. Klasse
  • Englisch LK
  • 2-
  • 3
  • 917
  • PDF

Analyse - "No Road" von Philip Larkin

Die Analyse zu dem Gedicht "No Road" von Philip Larkin befasst sich insbesondere mit der Bedeutung und der Stimmung im Werk. Auch die Relevanz des Titels wird näher analysiert. Des Weiteren werden die unterschiedlichen Stilmittel untersucht. Die Gedichtanalyse ist schlüssig und strukturiert aufgebaut.

Auszug:

The title of the poem “No Road“ by Philip Larkin provides an insight into the louring sentiment ruling in the poem. The persona in the poem broods over the breakdown of its relationship. Being together again seems to be impossible for this former couple even if feelings are left. The poem is essentially about the inner conflict between ratio and emotion. On the one hand, the persona allows the breakdown... Kaufen Sie jetzt Zugang, um mehr zu lesen

Analyse - "No Road" von Philip Larkin

[0]
Es gibt noch keine Bewertungen.

Schüler, die Analyse - "No Road" von Philip Larkin heruntergeladen haben, haben auch dies heruntergeladen