A Meeting in the Dark Charakterisierung John

0 0 0 0 0 0 (0 bewertungen)
Die Schularbeit wurde von der Redaktion von Schulhilfe.de auf ihre Qualität geprüft Ein Gold-Produkt ist ein Produkt, das von den fachlich kompetenten Lehrfachkräften und Studenten von Schulhilfe.de erarbeitet wurde. Produkte, die besonders wertvoll sind, werden von Schulhilfe.de mit der Kennzeichnung Gold-Produkt versehen.

Schule

BW: Gymnasium 12. Klasse

Fach

Englisch

Note

1+

Anzahl Seiten

2

Anzahl Wörter

568

Dateiformat

PDF

A Meeting in the Dark Charakterisierung John

Charakterisierung von John aus der Short Story "A Meeting in the Dark" von Ngugi Wa Thiong'o. Als Sohn eines Predigers befindet sich John zwischen der Welt des Westens und der seines traditionellen Dorflebens. Die Ansprüche des Vaters werden ihm zu viel, und er zerstört letzlich seine eigene Zukunft und die Zunkunft seiner jungen Liebe.

Die Charakterisierung ist auf Englisch geschrieben.

Auszug:
"John is the main character of the short story, “A Meeting in the Dark”. He is the son of a preacher named Stanley and his wife Susana. He is a hard-working and dutiful son who has learnt everything there is to learn in his home country, Kenya (“all the white man’s learning” (p. 128, l. 33) . He has therefore received a scholarship to go abroad and study at the university in Uganda. He is known for his politeness in the village and has a special status due to his educational achievements..."... [Jetzt mehr lesen]